Wichtige Informationen zum Umgang mit dem Coronavirus

Besuche und Infektionsschutz

Aktuell gelten aufgrund der Verordnung der Landesregierung besondere Regelungen zum Besuch bei uns:
Ab Montag, den 18.05.2020, sind in eingeschränkter und umsichtiger Weise wieder unter Einhaltung der entsprechenden Infektionsschutzbedingungen Besuche möglich. Besuchsanfragen/Terminabsprachen sind bei unseren Ansprechpartner*innen spätestens 24 Stunden vorab telefonisch oder per E-Mail anzumelden:

Der jeweilige Besuch kann die Zeitdauer von 30 Minuten nicht überschreiten, pro Bewohner/in ist pro Tag grundsätzlich ein Besuch durch eine Person, maximal 2 Personen möglich.
Bitte beachten Sie bei Ihren Besuchen unsere einrichtungsindividuellen Regelungen, auf die Sie unsere Ansprechspartner*innen hinweisen werden.

Florian Loewenberg
(Heimleitung / Pflegedienstleitung)


Impressionen

Ihr Altenpflegheim mit Demenzpflege

Höchste Pflegestandards, Lebensfreude und Geborgenheit: Ob im Alter, bei Pflegebedarf oder mit einer Demenzerkrankung – Ihre Angehörigen wissen Sie in  Maria Hilf  bestens aufgehoben. Und zwar völlig unabhängig von Ihrer Konfession, Ihren persönlichen Überzeugungen und Ihrer Lebensgeschichte.

"Schauen Sie rein!" in unser Klostermagazin und in unseren Jahresbericht 2019.